img_7527

Sadly many baby cafes have permernantly closed like the famous Le Poussette Café, Happy Families, Pendant que les enfants jouent as well as the Le Petit Café du Monde Entier. Especially the last one was very beloved by us. We are, like all other parents constanly looking for a baby cafe. Let´s be honest, if someone offers a good coffee, a a piece of cake and a kids corner we are already over the moon! Easy said but hard to find! We tried to map the baby cafes we know and that should be still existening for now (February 2017). But if you find another one, please let me know, the other mums and I will be grateful!

Btw in case you are just looking for a kids corner while it´s pourring down and you are not in need for coffee and cake, alsmost every quartier has a  Maison Verte  or Ilot Bébé. Both welcome parents and their children 0-3 years old. You will find a kids corner, some other parents and most likely a nurse/doctor or therapist if you feel like you need to talk to someone. It´s supposed to help young parents out of the isolation. Another place where to meet if you already know some other parents its the public library, they have a kids corner too.  Öffentliche Bücherei

Mobini  Little boutique with a cafe and a kids corner for the little ones to play. For older children and parents there are some workshops available. They also organise birthday parties for up to 12 kids. Tuesday to Saturday 10.30-19h.

Une mère, une fille à Paris  Again boutique with cafe and kids corner. The tea salon is meant for kids up to 12 years. There are Workshops like English corner, baking and styling available (20€/h) Organises birthday parties for up to 12 children. Tuesday to Saturday 10-18.30h.
A. Lacroix Pâtissier  Fancy Patisserie close to the Notre Dame and by appointment they open the backroom for meetings with kids. On tuesdays there is a english speaking mums meeting with Meetup.

SUPER Café   Super Cafe is pretty cool, but not 100% super. Great concept, huge restaurant with a terrace and a extra playroom in the back. It´s cozy and nice and a great place to meet for a coffee. But can´t recommend to eat here, meal of the day, rice with veal sauce took 65min. It was not a busy day and some families had ordered before us and were served after us! The owners didn´t seem to care to help the chef or waitress. Sad, cause it´s a great place, nice decor, great concept thus go for coffee but skip the meal. Wednesday to Monday 10.30-19.30/21.30h meal of the day 11,90€ / set menu 13,90€ / burger 16€ / children´s menu 7€

img_5995

Poule Mouillette : Ute cafe with little boutique where you can find toys and Accessoires. Meals and cakes change weekly, good quality, in gerannt organic and tastes well. For the up to 3 years old there are “Workshops” like story telling, music etc and for children up to 6 they organise bithday parties. 12€/30 min z.B. to listen to stories / 295€ birthday party / open daily, changing hours.

Cafézoïde im 19.ten: Das Cafézoïde ist von der Atmosphäre her völlig anders, das Konzept ist auch ein anderes, es geht darum, Jugendlichen aus problematischen Vierteln eine Perspektive zu geben. Das Café wird von einem gemeinnützigen Verein geleitet und man kann dem beitreten und dann umsonst dort essen. Ansonsten gibt es  einen günstigen Mittagstisch und ein “Formule” ab 2,50 Euro (für kinderreiche Familien gibt es Sonderpreise) mit einem Heissgetränk und einem Crêpe oder ein Stück Kuchen bekommt. Das Ganze ist allerdings sehr viel improvisierter als Poule Mouillette und die Qualität ist eher so, wie man sie von Schulfesten kennt. Allerdings gibt es auch hier einen grossen Spielbereich und diverse Workshops, alles jedoch hier auch mit sehr viel improvisierterem Charakter. Es lebt davon aus Mitglieder Workshops anbieten und so gibt es ein grosses Angebot. Die unmittelbahrer Nähe zum Canal lädt zu einem Spaziergang ein.

Les 400 Coups im 12.ten: Restaurant mit einer Spielecke für Kinder von 0-8 Jahren. Es gibt ein paar Bücher und ein paar Spielsachen, könnte aber besser gestaltet sein. Die “Formules” ab 6,90€ – 15€.  Tagesgericht 13,50€  , das Essen ist saisonal und vorrangig bio, vorallem Nudeln, Sandwiches, Suppe, Quiche und Craft Beer (Das Ingwerbrot wurde mehrfach gelobt, aber wir haben es noch nicht probiert.) Ausserdem gibt es Workshops für Kinder ab 3 Jahren – 12€/Kind. Der Bercy Park mit Spielplätzen und Rosengarten liegt vor der Tür und das Museum für Kino und Film ist gleich nebenan.

Cozette im 18.ten: Hipster at it´s best! In hellem Holz gehalten mit Obststegen und Fotografien findet sich hier: Juice Bar, Café, Co-working und Spielecke mit Maltisch und Spielteppich. Zu Essen gibt es alles Frisch, klar zur Zeit ganz trendy Avocados und frisch gepresste Säfte. Vegetarische Snacks und Cookies und Muffins. Der Hit für alle Mamas die Cocktails vermissen, hier gibt es alkoholfreie Cocktails die auch schmecken! Montags-Donnertags 9-19.30 und Freitags und Samstags bis 21h Samstags Brunch.
Saft: 4,95-5,75€ Cocktails : 6,95€ Vegetarische Snacks: 6-8,95€

Petit Pois im 18.ten: Nettes, kleines Familienrestaurant, perfekt um mit den Kleinen auszugehen, es gibt einen Wickeltisch, Hochstühle und Bücher etc. Alles ist hausgemacht und frisch. Brunch liegt bei 18-25€.

Les enfant du Danube im 19.ten: Hier fehlen uns noch Infos, also es ist da und scheint ein gemeinnütziges Projekt zu sein wie das Cafezoide. Wer schon mal da war, sag uns doch bitte Bescheid, wie es Euch gefallen hat. Danke!

  • Hier gibt es genau Infos zu PMI, Maison Verte und Ilot Bebe. Hier könnt ihr andere Eltern und Kinder treffen.
Advertisements